Bildergalerien
Anzeige

wunschauto24.com Bildergalerien


Der französische Autobauer bezeichnet seinen Peugeot 807 als Großraumlimousine. Das klingt bequemer als es ist, denn der 807 ist vor allem ein Van und eine Antwort auf Herausforderungen á la Sharan von Volkswagen. Der 807 ist schon seit rund zehn Jahren unterwegs, 2006 hat es eine Überarbeitung gegeben. 2010 schloss sich nocht eine leichte Modifizierung der Motorisierung an.


Mit dem Audi R8 V10 hat der Premium-Autobauer unter dem VW-Konzerndach seinen Supersportwagen noch einmal aufpoliert. Der R8 ist seinerzeit als "Porsche-Killer" durch die Schlagzeilen gebraust, die aufgebohrte Version legt noch einmal nach. Unter der Haube werkelt ein Zehnzylindermotor aus dem Hause der italienischen Sportwagen-Schmiede Lamborghini, der besseres Fahrverhalten, schönere Klänge und mehr Leistung...


Überspitzt formuliert ist Dacia der Ein-Euro-Autobauer in Europa. Der Preis ist das wichtigste Kaufargument, für den der Kunde allerdings ordentlich Abstriche machen muss. Nicht bei der Größe allerdings, vor allem nicht beim Dacia Lodgy. Der ist seit Mitte Juni zu kaufen und bedient das Segement der Vans. Familien sind die traditionellen Käufer derartiger Raumschiffe auf Straßen und die sind gewöhnlich knapp bei...


Kurz vor dem Start des VW Golf 7 am 10. November hat sich die Zahl der verfügbaren Motoren noch einmal erhöht. Bei der Präsentation gab es zunächst vier Motoren, drei weitere kommen nun hinzu. Dabei handelt es sich um Turbobenziner. Der kleinste darunter hat einen Hubraum von 1.2 Litern, der eine Leistung von 105 PS entfaltet und im Schnitt mit 4,9 Liter Sprit pro 100 Kilometer auskommen soll. Ein 1.4 Liter TSI mit...


Um es vorwegzunehmen: Um mit dem Dacia Dokker nicht allzu spartanische unterwegs zu sein, kann man nicht die preisgünstigste Einstiegsvariante nehmen. Die hat nämlich faktisch gar nichts an Ausstattungsversionen zu bieten - und lässt sich kaum aufwerten. Jene Basisversion für 8.990 Euro wird sich wohl für die meisten Zeitgenossen nicht wirklich lohnen. Doch auch rund 11.000 Euro klingen nicht ganz schlecht, denn...


Kleiner als der Vorgänger? Der Kleinwagen 208 von Peugeot geht tatsächlich diesen Weg. Etwas kleiner als der Vorgänger fällt die neuest Version schon aus. Innen hat sich der Autobauer alle Mühe gegeben, das der Fahrer diesen Umstand nicht merkt und an der Anordnung von Lenkrad, Armaturen, Instrumente etc so gewerkelt, das ein Eindruck von mehr Platz bleibt. Bequem Sitzen kann man auch auf der Rückbank im 208, die...


Powered by zenphoto
Anzeige
Erste Schritte

Anzeige