Auto-News
Anzeige

ADAC: Weniger Staus in der Fastenzeit

20.03.2017
ADAC: Weniger Staus in der Fastenzeit

Wer am kommenden Wochenende (24. bis 26. März 2017) auf den Autobahnen unterwegs ist, dürfte weitgehend problemlos durchkommen. Der Reiseverkehr und die Baustellentätigkeit sind deutschlandweit gering. Auch auf den Fernstraßen zu den Wintersportgebieten nehmen die Staus ab, denn der Andrang in die Skigebiete ist geringer als in den Vorwochen.

Im Frühjahr steigt die Zahl der Messen und Großveranstaltungen. Diese können für regionale Verkehrsprobleme sorgen. Für das Wochenende sind unter anderem die Computermesse Cebit in Hannover (bis 24. März) sowie die Leipziger Buchmesse (23. bis 26. März) angekündigt. (dpp-AutoReporter/wpr)

Die Staustrecken:

  • A 1 Hamburg - Bremen - Münster - Köln
  • A 2 Dortmund - Hannover
  • A 3 Passau - Nürnberg - Frankfurt - Köln
  • A 5 Frankfurt - Karlsruhe - Basel
  • A 6 Kaiserslautern - Mannheim - Heilbronn - Nürnberg
  • A 7 Hamburg - Hannover - Würzburg - Ulm - Füssen
  • A 8 Karlsruhe - Stuttgart - München - Salzburg
  • A 9 München - Nürnberg - Berlin
  • A 93 Kufstein - Inntaldreieck
  • A 95 / B 2 München - Garmisch-Partenkirchen
  • A 99 Umfahrung München.


Die Top 10 News:

Moderatorin für den Bereich Motorsport, Sportwagen, Motorräder, Präsentation, Wassersport, Opening, Social Media Network...?

SIP Scootershop verstärkt R&D Team

SIP Scootershop verstärkt R&D Team

Rallye Dakar: Jubiläumsauflage über 9000 Kilometer

Ersthelfer befreit Unfallopfer aus Wassergraben

Fahrgemeinschaften: Mitfahrer sind versichert

DVR mahnt verantwortungsvollen Cannabis-Umgang an

Wie Autofahrer jetzt Winterpannen vorbeugen

VdTÜV: Ein Fünftel aller Lkw fällt bei der HU durch

Heldin der Straße rettet Fahrer vor dem Ertrinken

Anzeige
Erste Schritte
Anzeige