Auto-News
Anzeige

Hispano Suiza: Carmen kommt nach München

24.02.2021
Hispano Suiza: Carmen kommt nach München

mid Groß-Gerau - Strom-Renner: Bei der Hispano Suiza Carmen steht eine rein elektrische Leistung von 1.019 PS, bei der Carmen Boulogne von 1.114 PS parat. Foto: Hispano Suiza
Der traditionsreiche Hersteller Hispano Suiza expandiert nach Deutschland. Sein mindestens 1,5 Millionen Euro teurer Strom-Flitzer Carmen und dessen sportlichere Variante Carmen Boulogne werden von der Mohr Group in der Motorworld München präsentiert."Der Vertrieb unserer vollelektrischen Hypercars in Deutschland ist eine der wichtigsten Herausforderungen, denen wir uns in diesem Jahr stellen werden", so Suque Mateu, Präsident von Hispano Suiza. Und Lorenz M. Mohr, geschäftsführender Gesellschafter der Mohr Group, verspricht: "Wir werden allen Kunden ein großartiges Markenerlebnis bieten und die Carmen selbst wird ihnen den Atem rauben."Das Zeug dazu hat das Ausnahme-Gefährt zweifellos. Die Attraktion des spanischen Boliden geht beim rasant-eleganten Design los und findet in der Motorisierung ihren Höhepunkt. Bei der Carmen steht eine rein elektrische Leistung von 1.019 PS, bei der Carmen Boulogne von 1.114 PS parat. Das maximale Drehmoment liegt bei 1.600 Newtonmeter (Nm). Mit den 80-kWh-Akkus sollen bis zu 400 Kilometer Reichweite drin sein. Aber ganz sicher nicht, wenn die Spitze von 290 km/h angepeilt wird. Den Standard-Sprint erledigt die Carmen Boulogne laut Hersteller in rund 2,6 Sekunden.

Eine absolute Rarität ist der Strom-Sportler schon jetzt: Nur 19 Exemplare der Carmen werden gebaut, fünf davon in der leichteren und stärkeren Boulogne-Version.


Die Top 10 News:

Rad-Tour mit Kind: Das sollten Eltern beachten

Kia-Quartett für den ADAC

Polestar 1: Ganz in Gold

Der letzte Feinschliff für den Elektro-Manta

Neuer ES kommt: Lexus-Ansage an die Konkurrenz

Fahrrad-Boom in Deutschland

Nissan X-Trail kommt 2022 nach Europa

"bZ4X Concept" steht bei Toyota für Wandel

Vettels Pleitenserie: Humor ist, wenn man trotzdem lacht

SOS-App für Motorräder

Anzeige
Erste Schritte
Anzeige