Bildergalerien
Anzeige

Wunschautos | BMW 5er


BMW 5er

Ab dem 20. März 2010 ist die neue 5er Limousine aus dem Hause BMW erhältlich. Mit der sechsten Generation des Autos, das BMW als Business-Limousine vermarktet, hat der Hersteller ein Bündel geschnürt, das die Instinkte der traditionellen Käuferschaft ansprechen soll und gleichzeitig ihnen das Gefühl gibt, zeitgemäß unterwegs zu sein.

Sportlichkeit ist nur eines der typischen Merkmale der BMW 5er-Reihe, hier liegt auch der Fokus schon auf dem Komfort. Und der Sicherheit, wie die zahllosen Assistenzsysteme belegen, die BMW seinem 5er eingebaut hat. Beobachter sehen in der Betonung des Komforts ohnehin eine Art Kundenanbindungs-Kniff: Wer sich einen Siebener mit Blick auf die vielbeschworene Sozialverträglichkeit nicht mehr leisten will, soll auch mit dem 5er zurechtkommen.

Natürlich hat BMW auch dem 5er ein Mäntelchen umzuhängen versucht, das möglichst Nachhaltigkeit ausstrahlt. Allerdings ist Downsizing nicht überall zu spüren, sicher auch nicht gewollt. Der neue BMW 5er ist vier Zentimeter länger, wiegt allerdings trotz Sparmaßnahmen beim Gewicht zwei Zentner mehr als der Vorgänger. Und bei den Motoren hat der Kunde zunächst einmal die Wahl zwischen einem Acht- und fünf Sechszylindern, wobei zwei Dieselmotoren sind.

Ein Spar-5er soll dann später im Jahr folgen: Ausgestattet mit vier Zylindern und 184 Pferdestärken soll das Gefährt noch fünf Liter pro 100 Kilometer im Durchschnitt verbrauchen. Das jedenfalls nennt BMW als vorläufige Werte. Die übrigen Motoren schlucken mehr.

Für den Komfort hat BMW dem 5er ein komplett neues Fahrwerk spendiert. Außerdem kann der Kunde aus einer ganzen Palette von Assistenzsystemen wählen, die man bislang vor allem vom 7er BMW kannte.

BMW 5er:
P90055118


Das Copyright der Bilder liegt beim jeweiligen Hersteller.
Powered by zenphoto
Anzeige
Erste Schritte

Anzeige