Auto-News
Anzeige

Iveco Stralis Hi-Way ist „Truck of the Year 2013“

19.09.2012
Iveco Stralis Hi-Way ist „Truck of the Year 2013“

Iveco Stralis Hi-Way. Foto: Auto-Medienportal.Net/Iveco
Der neue Stralis Hi-Way, das Flaggschiff von Iveco, ist „International Truck of the Year 2013“. Der Preis wird jährlich von 25 führenden Fachjournalisten vergeben. Die Auszeichnung wurde gestern Abend während der 64. IAA Nutzfahrzeuge in Hannover (Publikumstage: 20. - 27.9.2012) überreicht.

Ausschlaggebend für die Jury war die Reduzierung der TCO´s (total costs of ownership) und die exklusive HI-eSCR Technologie von FPT Industrial zur Erreichung der strengen Abgasnorm Euro 6 ohne Abgasrückführung. Ein SCR Katalysator-Wirkungsgrad von mehr als 95 Prozent sorgt dabei für die Reduktion der Stickoxydemissionen. Der Stralis verfügt zudem über ein Fahrstil- Analysesystem, das dem Fahrer hilft, seinen Fahrstil zugunsten der Kraftstoffeffizienz zu optimieren.

Das Fahrerhaus des Stralis wurde außen optimiert, um dem Fahrtwind möglichst wenig Angriffsflächen zu bieten und innen noch stärker auf Ergonomie und Komfort ausgerichtet. Zu den Sicherheitsmerkmalen zählen unter anderem auch ein Notbremsassistent und ein „Driver Attention System”, das den Fahrer vor Müdigkeitsphasen warnt. (ampnet/jri)


Die Top 10 News:

Kfz Gutachter aus Hannover nun im vierten Jahr

Mercedes Abgasskandal - Weitere 152.000 Fahrzeuge zurückgerufen

Verband der Automobilindustrie (VDA) versucht die Öffentlichkeit offenbar bewusst zu täuschen

Drei weitere Titel für die Kunden von Audi Sport

Sind GPS Ortungsgeräte in Fahrzeugen erforderlich?

Aktive Fahrer brauchen Zubehör, das sie weiterbringt. Der Travall® Guard für die Mercedes A-Klasse ist da.

Die wichtigsten Vorteile für Unternehmen mit GPS Tracker

WACHSTUM UND VERSTÄRKUNG | „4WHEELS WÄCHST UND SUCHT PERSONELLE VERSTÄRKUNG“

Wachstum und Verstärkung | "4WHEELS wächst und sucht personelle Verstärkung"

Dreifachsieg für Audi R8 LMS in Hockenheim

Anzeige
Erste Schritte
Anzeige