Auto-News
Anzeige

ADAC mit neuem Service bei der Autovermietung

31.07.2020
ADAC mit neuem Service bei der Autovermietung

mid Groß-Gerau - Die ADAC-Autovermietung bietet über ihre Partner einen neuen Service an. Foto: Europcar
Egal, ob im Urlaub oder auf einer Geschäftsreise: Leihwagen garantieren dem jeweiligen Nutzer immer und überall ein Höchstmaß an Mobilität. Auch Europas größer Automobilclub mischt in diesem Geschäft mit.

Die ADAC-Autovermietung bietet Kunden und Mitgliedern ab sofort einen neuen Service beim Buchen an: Einfach den Ort bei der Mietwagensuche eingeben und die Mietstationen der ADAC-Partner Avis, Alamo, Europcar, Hertz und Sixt werden in einer Kartenübersicht auf einen Blick dargestellt. So können Lage und Entfernung der betreffenden Mietstationen schnell verglichen werden.

Der Service funktioniert über Smartphone und Desktop teilt der ADAC mit. Am gewünschten Anmietort werden alle Stationen mit den entsprechenden Mietpreisen angezeigt. ADAC-Kunden erhalten so eine Sicht auf die Preise und einen Überblick über das Angebot bei mehr als 1.500 Mietstationen in Deutschland und 8.000 Mietwagenstation weltweit.


Die Top 10 News:

Reichweiten-Meister: Der Elektro-Mercedes EQV schafft 400 Kilometer

Skoda Fabia Combi wird 20

mid-Exklusiv: Video zum Opel Vivaro-e

Motorradrennen wieder vor Zuschauern

Handbemalte Türen für den Nissan Juke

Positive Corona-Fälle dezimieren Porsche-Team

Maserati wird neu vernetzt

Internet am Bahnhof: Hier surfen Sie richtig

Der neue Kia Niro kann mehr

Volvo lenkt das Limit - Ein Vergleichstest der besonderen Art

Anzeige
Erste Schritte
Anzeige