Auto-News
Anzeige

Aks Automotive ist weiterhin geöffnet

30.03.2020
Aks Automotive ist weiterhin geöffnet.

Trotz der bundesweiten Einschränkung des öffentlichen Lebens zur Eindämmung der Ausbreitung des Coronavirus hat die Werkstatt Aks Automotive weiterhin
Montag bis Freitag von 08:00 – 18:00 Uhr, Samstag von 09:00 – 12:00 Uhr sowie nach Vereinbarung
geöffnet.

Laut Beschluss der Landesregierung Niedersachsen gelten seit Dienstag, dem 17. März, um 6 Uhr starke Einschränkungen für das öffentliche Leben. Um die Ausbreitung des Coronavirus einzudämmen, wurden zahlreiche Geschäfte geschlossen. Geschäfte des täglichen Bedarfs bleiben auch weiterhin geöffnet. Dementsprechend läuft unser Betrieb auch in der derzeitigen Lage unverändert, um benötigte um Reparaturen und Wartungen von Fahrzeugen für unsere Kunden vornehmen zu können.

Die Gesundheit unserer Kunden und unseres Teams stehen dabei an erster Stelle, weshalb sämtliche zusätzliche Schutz- und Hygienemaßnahmen berücksichtigt werden. Neben strenger Hygienevorgaben werden in der Werkstatt zudem Maßnahmen ergriffen, um Menschenansammlungen in den Wartezonen zu verhindern.

Auf Wunsch, bieten wir Ihnen eine kontaktlose Fahrzeugübergabe an, sprechen Sie uns.

Wir beobachten die aktuellen Entwicklungen genau und setzen die Empfehlungen der städtischen und regionalen Verwaltungen und Behörden weiterhin gewissenhaft um. Sobald sich an der Ausgangslage etwas ändert oder wir weitere Maßnahmen umsetzen, werden wir umgehend darüber informieren.


Die Top 10 News:

Autostadt feiert 20-Jähriges

Wenig Begeisterung für E-Roller

Neues Zubehör fürs Erste-Hilfe-Set

Mercedes EQV: Elektro-Van jetzt bestellbar

Held der Straße: Frau aus überschlagenem Auto gerettet

Sportlicher Sparmeister mit Supersitzen

Neuer Kurven-Assistent im Volvo

Porsche: Hier parken Sie richtig

Milliarden-Programm: Macron will Autobauer retten

Anzeige
Erste Schritte
Anzeige