Auto-News
Anzeige

Euro NCAP-Crashtest wird verschärft

16.09.2020
Euro NCAP-Crashtest wird verschärft

mid Groß-Gerau - Die Aufgaben für die Testkandidaten bei Euro NCAP werden schwieriger. Foto: Volvo
Das Noten-System der Auto-Zerstörer von Euro NCAP liefert Käufern Vergleichsmöglichkeiten für die Sicherheit von Fahrzeugen. Das Test-Procedere wird regelmäßig weiterentwickelt und um neue Prüfungen ergänzt. Künftig wird beim Frontalcrash ein typischer Unfall auf einer Landstraße simuliert. Das geht auf eine ADAC-Initiative zurück, wo die Aufgabe als sogenannter "Kompatibilitäts-Crashtest" entwickelt wurde. Die Fahrzeuge treffen dabei künftig nicht mehr auf eine stehende, sondern auf eine rollende Barriere. "Testfahrzeug und Barriere bewegen sich mit jeweils 50 km/h aufeinander zu und treffen sich seitlich versetzt auf der halben Breite des Testfahrzeugs", so der Club. Die Barriere im Crashtest sei deformierbar und zeige dabei auch, wie tief sich Frontelemente des Testwagens in ein entgegenkommendes Fahrzeug bohren. Außerdem sitzt beim Crash künftig ein sogenannter "THOR-Dummy" (Test Device for Human Occupant Restraint) auf dem Fahrersitz. Der verfügt über eine verfeinerte Sensorik und bewegt sich noch ähnlicher einem echten menschlichen Körper als bisherige Dummies.

Höhere Anforderungen gibt es auch beim Seitencrash. Dort wird jetzt zusätzlich das Verletzungsrisiko des Insassen auf der vom Zusammenstoß abgewandten Seite erfasst. Der ADAC: "Hersteller sind aufgefordert, alle Sicherheitsassistenten einfach und intuitiv bedienbar zu gestalten. Sicherheit darf außerdem keine Frage der Größe des Portemonnaies sein: Optionale Sicherheitsausstattung sollte serienmäßig verfügbar sein." Verbrauchern empfiehlt der Club, beim Autokauf auf die Bewertungen von Euro NCAP zu achten und beim Neuwagenkauf auch optionale Sicherheitspakete auszuwählen.


Die Top 10 News:

Nissan Juke: SUV mit Style

Die mid-Zeitreise: Technik aus Japan, Design aus Italien - wendiger, schicker Pinin

Sebastian Vettel auf geheimer Mission

Seat mit neuen Modellvarianten

So sollen Busse noch sicherer werden

Vorsicht Traktor

Alpine startet im Motorsport durch

Mehr Geld für Bahn-Mitarbeiter

Der Umwelt zuliebe: Kfz-Steuer wird reformiert

Hankook läutet den Winter ein

Anzeige
Erste Schritte
Anzeige