Auto-News
Anzeige

Opel-Werbung mit Humor

21.09.2020
Opel-Werbung mit Humor

mid Groß-Gerau - Da staunt der Prahlhans nicht schlecht: Der Opel Grandland X Hybrid4 bietet so viel Technik wie die Modelle der sogenannten Premium-Marken. Foto: Opel
Den Grandland X bewirbt Opel mit einem witzigen TV-Spot: Hierbei spielt Opel mit dem eigenen Image viel Auto fürs Geld zu bieten. Zwei Männer plaudern beim Spazierengehen: Einer prahlt mit den Leistungen seines neuen SUV-Modells und damit, dass ein solches Fahrzeug nicht ganz billig sei. "Ja - außer du kaufst dir einen Grandland X", kontert der andere, steigt in seinen neuen Opel und braust filmreif davon. Botschaft des Spots: "Die Technologie, Leistung und Effizienz eines deutschen Autos ist nicht das Monopol der Premium-Marken", sagt Albrecht Schäfer, Direktor Marketing Deutschland bei Opel.

Der Grandland X Hybrid4 besteche durch die Summe seiner Eigenschaften. Mit bis zu 221 kW/300 PS Systemleistung, echter elektrischer Allrad-Power und einer Beschleunigung von 0 auf 100 in sieben Sekunden sei das in Eisenach produzierte Fahrzeug am Ende der eigentliche Star des TV-Spots.

Natürlich ist das Fahrzeug kein absolut billiges Vergnügen: Den Opel Grandland X Hybrid4 gibt es laut Preisliste für knapp 50.000 Euro.


Die Top 10 News:

Abarth 595: Der Inbegriff eines frechen italienischen Kleinwagens

Seat bekommt neuen Design-Chef

Noch hat der Verbrenner die Nase vorne

Die Gefahren des Wildwechsels

ADAC-Test: So steht es um die Kindersitze

Porsche startet mit Hybrid-Trio durch

Winterreifen: Bestnoten für Hankook

Zeitumstellung: Dunkelheit kann gefährlich sein

Bei Citroen geht der Autokauf komplett online

Rolls-Royce Ghost: Schlichter Geist

Anzeige
Erste Schritte
Anzeige