Auto-News
Anzeige

Weltrekord: 2842km in 24h mit einem Elektroauto

11.09.2019

Am 1. September hat das Team von Tesla-Car-Rent einen neuen 24h Reichweiten Weltrekord für Elektroautos mit einem Serienfahrzeug aufgestellt. Elektroautos haben für viele immer noch den Ruf, dass sie für lange Strecken nicht geeignet sind. Es war deshalb sehr wichtig dass in einem Umfeld, dass jeder auf seiner Urlaubsfahrt in den Süden erlebt, den Nachweis zu erbringen, dass man auch lange Strecken so schnell wie mit einem Verbrenner zurücklegen kann. Das Weltrekord Fahrzeug ist ein unverändertes Tesla Model 3 Long Range. Der Ladepark am Rasthof Gotha ist einer von aktuell 70 Jonity Ladeparks. Ionity nimmt aktuell jeden Tag einen neuen Ladepark in Betrieb, so dass man sie in Kürze alle 100km an deutschen Autobahnen finden wird. 24h Fahrten, wie sie z.B. von Porsche mit einem nicht serienmäßigen Tycan auf einem abgesperrten Rundkurs unternommen werden, haben keinerlei Aussage für den Verbraucher. Eine ausführliche Dokumentation finden Sie auf dieser Seite: https://www.tesla-car-rent.com/info/24h-weltrekord/ Gestartet wurde am 31. August 2019 am Rasthof Gotha um 12:00. Am Sonntag den 1. September 2019 hat das Team mit 2842 km den alten Rekord um 57 km verbessert. Die bisherige Bestmarke lag bei 2785km und wurde von Jan Sehic am 25. August 2019 gefahren. Er hatte den alten Rekord von Bjørn Nyland um 4km verbessert. Ladepunkt war eine Ionity Ladesäule an der das Model 3 mit bis zu 193kW laden konnte. Die Strecke auf der A4 war 139,2 km lang und wurde mehrmals durchfahren. Wendepunkte waren die Ausfahrten in Bucha und Gotha-Boxberg Das Team von Tesla-Car-Rent bestand aus: • Andreas Haehnel • Klaus Fischer • Andreas Rieger • Andreas Neumann mit Support von Andreas Fischer.



Die Top 10 News:

Sind GPS Ortungsgeräte in Fahrzeugen erforderlich?

Eine neue Art des Fahrtenbuches

Aktive Fahrer brauchen Zubehör, das sie weiterbringt. Der Travall® Guard für die Mercedes A-Klasse ist da.

Die wichtigsten Vorteile für Unternehmen mit GPS Tracker

WACHSTUM UND VERSTÄRKUNG | „4WHEELS WÄCHST UND SUCHT PERSONELLE VERSTÄRKUNG“

Wachstum und Verstärkung | "4WHEELS wächst und sucht personelle Verstärkung"

Dreifachsieg für Audi R8 LMS in Hockenheim

Personalexperte Michael Zondler kritisiert Studie von Ernst & Young - Autoindustrie hat ihre „erotische Blütezeit“ erst noch vor sich

Audi will fünften Sieg bei den 24 Stunden Spa

Unternehmensleitbild von 4WHEELS „DER KUNDE ZUERST“ als Anspruch an die eigene Leistung

Anzeige
Erste Schritte
Anzeige