Auto-News

Investment Dar will Aston Martin-Anteile verkaufen

15.12.2008
Investment Dar will Aston Martin-Anteile verkaufen

Aston Martin V8 Vantage
Das kuwaitische Investmentunternehmen Dar will zehn bis 20 Prozent seiner Anteile am britischen Sportwagenhersteller Aston Martin verkaufen, um Schulden loszuwerden. Angeblich soll es bereits Interessenten geben.

Investment Dar hatte 2007 die Hälfte an Aston Martin übernommen. Analysten gehen davon aus, dass sich die Kuwaitis damals viel zu teuer beim Autobauer eingekauft haben. Aston Martin selbst leidet unter zunehmender Absatzschwäche und hat angekündigt, rund 600 Mitarbeiter zu entlassen. (ar/jri)


Die Top 10 News:

Rose Bike kommt als SUV

Cupra Born ? der sportliche VW ID.3?

Aktuelle Modelle im Qualitäts-Test

Auto der Eltern: Vorsicht, Falle!

Technologischer Wandel in Kfz-Werkstätten

Auf den Schulweg vorbereiten

Hannah Schmitz: Der kluge Kopf für Max Verstappen

Neue Mobilität in der "Smart City"

Jaguar steigert Effizienz der Hybrid-Modelle

Gefahr durch Kopfhörer im Straßenverkehr

Erste Schritte
Anzeige