Auto-News

Jaguar Land Rover eröffnet erstes Gebrauchtwagen-Center

04.05.2015
Jaguar Land Rover eröffnet erstes Gebrauchtwagen-Center

Jaguar Land Rover hat bei Brückner & Hofmann in Kürnach bei Würzburg das erste „Approved Center“ in Deutschland eröffnet (v.l.n.r.): Deutschland-Geschäftsführer Peter Modelhart, Michael Brückner (Geschäftsführer Brückner & Hofmann) und JLR-Chef Dr. Ralf Speth. Foto: Auto-Medienportal.Net/Jaguar Land Rover
Jaguar Land Rover bietet künftig geprüfte Gebrauchtwagen unter dem Label „Approved“ an. Dazu werden nach und nach in Deutschland auch spezielle „Approved Center“ entstehen. Das erste eröffnete JLR-Chef Dr. Ralf Speth gemeinsam mit Deutschland-Geschäftsführer Peter Modelhart jetzt bei Brückner & Hofmann in Kürnach bei Würzburg. Bei dem Programm kooperiert Jaguar Land Rover mit Dekra und Real Garant als Partner für die 24-Monate-Gebrauchtwagengarantie sowie eine Mobilitätsgarantie.

Vor dem Weiterverkauf wird jedes Auto einem 165 Punkte umfassenden Gebrauchtwagen-Check unterzogen. Das Programm wird bei allen Jaguar- und Land-Rover-Vertragshändlern eingeführt. In den größeren Betrieben mit einem Gebrauchtwagenvolumen von mindestens 200 Einheiten entstehen sogenannte „Approved Center“ mit besonderen Präsentationsflächen oder Gebäuden und ausschließlich auf Gebrauchtwagen spezialisierten Verkäufern. (ampnet/jri)


Die Top 10 News:

Rose Bike kommt als SUV

Cupra Born ? der sportliche VW ID.3?

Aktuelle Modelle im Qualitäts-Test

Auto der Eltern: Vorsicht, Falle!

Technologischer Wandel in Kfz-Werkstätten

Auf den Schulweg vorbereiten

Hannah Schmitz: Der kluge Kopf für Max Verstappen

Neue Mobilität in der "Smart City"

Jaguar steigert Effizienz der Hybrid-Modelle

Gefahr durch Kopfhörer im Straßenverkehr

Erste Schritte
Anzeige