Auto-News

Jaguar Land Rover Ice Academy

21.09.2021
Jaguar Land Rover Ice Academy

mid Groß-Gerau - Im schwedischen Arjeplog sagen sich sprichwörtlich Hund und Katze "gute Nacht". Genau das richtige Umfeld für das neue Programm der Jaguar Land Rover Ice Academy. Foto: Jaguar Land Rover
Im schwedischen Arjeplog sagen sich sprichwörtlich Hund und Katze "gute Nacht". In den Wintermonaten wird es nicht richtig hell und es ist schneidend kalt. Genau das richtige Umfeld für das neue Programm der Jaguar Land Rover Ice Academy. Bei der besonderen Fahrschule auf Eis und Schnee bietet der Hersteller von Januar bis März 2022 insgesamt fünf verschiedene Möglichkeiten, das fahrerische Können bei Minustemperaturen am Steuer eines Jaguar oder Land Rover zu perfektionieren.

Unvergesslicher Nervenkitzel, wertvolles Training winterlicher Fahrkünste und gemütliche Winterabende am Kamin: Zwischen diesen drei Polen bewegt sich das Angebot der Jaguar Land Rover Ice Academy. Angesiedelt ist die Jaguar Land Rover Ice Academy nach wie vor dort, wo es richtig kalt wird: im schwedischen Arjeplog, direkt unterhalb des Polarkreises. Informationen zum Reiseangebot, das ab 2.500 Pfund pro Person (circa 2.900 Euro) je nach Dauer und Personenanzahl gebucht werden kann, finden Interessierte für Jaguar unterhttps://www.jaguar.de/jaguar-live/ice-drive-sweden/index.html und für Land Rover unterhttps://www.landrover.de/experiences/adventure-travel/sweden/index.htmlDie Fahrtrainings werden absolviert mit Land Rover Defender, Range Rover Velar, Jaguar F-TYPE, Jaguar F-PACE und dem vollelektrischen Jaguar I-PACE.

Die fünf Abenteuergrade der Ice Academy decken jedes Fähigkeitslevel ab: vom Einsteiger bis zum Routinier, der seine Fahrkünste im Winter ausbauen möchte. Die Kunden können sich dabei zwischen zwei- bis viertägigen Programmen entscheiden, allesamt geleitet von erfahrenen Instruktoren. Phil Jones, Chefinstruktor der Ice Academy, sagt: "Die Erlebnisse mit der Jaguar Land Rover Ice Academy werden Ihnen den Atem rauben - ob es nun die enorme Leistung des Jaguar F-TYPE, die unvergleichlichen Fähigkeiten des Land Rover Defender oder die spektakuläre arktische Landschaft ist. Ganz gleich, welches Programm Sie wählen: Sie verbessern und verfeinern auf jeden Fall ihre winterlichen Fahrkünste auf die denkbar aufregendste Art und Weise."Für die ganz Hartgesottenen sind weitere eisige Abenteuer buchbar wie eine Polarkreis-Tour, eine Hundeschlittenfahrt oder eine Schneemobil-Safari. Alle Veranstaltungen der Jaguar Land Rover Ice Academy wurden mit einem umfangreichen Sicherheitskonzept an die geltenden Bedingungen der Corona-Pandemie und die örtlichen Vorschriften angepasst.


Die Top 10 News:

Rose Bike kommt als SUV

Cupra Born ? der sportliche VW ID.3?

Aktuelle Modelle im Qualitäts-Test

Auto der Eltern: Vorsicht, Falle!

Technologischer Wandel in Kfz-Werkstätten

Auf den Schulweg vorbereiten

Hannah Schmitz: Der kluge Kopf für Max Verstappen

Neue Mobilität in der "Smart City"

Jaguar steigert Effizienz der Hybrid-Modelle

Gefahr durch Kopfhörer im Straßenverkehr

Erste Schritte
Anzeige