Auto-News

Lange fahren, kurz laden mit dem Opel Mokka-e

24.11.2022
Lange fahren, kurz laden mit dem Opel Mokka-e

mid Groß-Gerau - Opel Mokka-e an der Stromquelle: Die Batterie lässt sich an einer Gleichstrom-Säule mit bis zu 100 kW mit Energie versorgen. Foto: Opel / Stellantis
Reichweite und Ladezeiten bilden den Flaschenhals der Elektromobilität. Hersteller arbeiten an beiden Engstellen-Faktoren, wie etwa Opel am Beispiel des Mokka-e demonstriert. Das kompakte SUV ist nicht nur der erste Opel, der das neue Markengesicht Opel Vizor präsentierte, sondern auch das erste Modell der Marke mit dem volldigitalen Pure Panel Cockpit - und direkt seit Bestellstart sowohl batterieelektrisch als auch mit effizienten Verbrennern erhältlich.

Für einen kraftvollen, leisen Antrieb sorgt der Elektromotor mit 100 kW/136 PS Leistung und 260 Newtonmeter maximalem Drehmoment aus dem Stand; mit der 50 kWh-Batterie sind gemäß WLTP2 bis 338 Kilometer ohne Ladestopp drin. Die elektronisch begrenzte Höchstgeschwindigkeit liegt bei 150 km/h.

Die Schnellladeoption gehört zum festen Bestandteil des breiten Opel-Spektrums an elektrischen Pkw und leichten Nutzfahrzeugen. Egal ob sich Kunden für einen Mokka-e, Corsa-e, Combo-e Life, Zafira-e Life, Combo-e Cargo oder Vivaro-e entscheiden - die Batterie lässt sich immer an einer öffentlichen Gleichstrom-Säule mit bis zu 100 kW mit Energie versorgen. Die Opel-Stromer sind serienmäßig auf alle Ladeoptionen vorbereitet - unabhängig von der Fahrzeugklasse.

Neben der Aufnahme von Gleichstrom können Opel-Fahrer alternativ dank 11 kW-Onboard-Charger auch dreiphasigen Wechselstrom laden - via Wall Box genauso wie per Kabel für die Haushaltssteckdose. Der "Universal Charger" lässt sich wiederum an nahezu alle ländertypischen Steckdosen bis hin zum Drehstromanschluss sowie an öffentliche Ladesäulen andocken.


Die Top 10 News:

Cupra Born eines der sichersten E-Autos

Partnerschaft mit Luminar schon bereit für den Polestar 5

Citroen 2CV erwacht als Playmobil zu neuem Leben

Hyundai i30 N Performance: Nordschleifen-Gefühl für jeden Tag

Opel Enjoy Sondermodelle - Kleine Preise, große Ausstattung

Volvo Trucks bringt Biogas-Lkw auf den Markt

Nissan Ariya erobert die Enden der Welt

Mercedes-Benz Vanlife-Abenteuer

Porsche 959 Paris-Dakar ist fahrbereit

Skoda weiter Hauptsponsor beim BDR

Erste Schritte
Anzeige