Auto-News

Leasing-Angebot für Nissan Leaf e+

13.04.2021
Leasing-Angebot für Nissan Leaf e+

mid Groß-Gerau - Die Batteriekapazität beim Nissan Leaf e+ ermöglicht eine Reichweite von bis zu 385 Kilometern (kombiniert, nach WLTP). Foto: Nissan
ADAC-Mitglieder aufgepasst: Ab sofort bietet Nissan auch den vollelektrischen Leaf e+ mit stärkerer Motorisierung und großer Batteriekapazität zu speziellen Leasing-Konditionen an: Noch bis Ende Juni 2021 gibt es den Pionier unter den E-Autos mit 62-kWh-Akku für monatlich 173 Euro brutto. Diese Batteriekapazität ermöglicht eine Reichweite von bis zu 385 Kilometern (kombiniert, nach WLTP). Die Voraussetzungen: Das Angebot gilt ausschließlich für ADAC-Mitglieder bei teilnehmenden Nissan-Händlern für den Leaf e+ MY20 in Kombination mit der Ausstattungslinie N-Connecta sowie 36 Monaten Laufzeit, einer Gesamtlaufleistung von 30.000 Kilometern und einer Sonderzahlung in Höhe von 8.350 Euro brutto. Die Leasing-Sonderzahlung kann mit der staatlichen Innovationsprämie von 6.000 Euro verrechnet werden.

Der e+ verfügt über einen Elektromotor mit 160 kW/217 PS. In der Ausstattung N-Connecta sind unter anderem 17-Zoll-Leichtmetallfelgen, ein Around View Monitor für 360-Grad-Rundumsicht mit Parksensoren vorne und hinten sowie das Fahrassistenz-System ProPilot mit an Bord.


Die Top 10 News:

Stern der Mittelklasse - Mercedes C300 4MATIC

Neue Regeln für theoretische Führerscheinprüfung

Vorsicht im Herbst vor Wildunfall

Joy Crookes neue Lexus Markenbotschafterin

Hohes Unfallrisiko durch Reifen mit wenig Profil

Volvo EX90 erkennt seine Insassen

Neue Opel Astra GSe-Modelle am Start

Citroen mit neuem Logo und Markenclaim

Welthundetag: Mit dem Opel Zafira-e Life auf Tour

Neuer Peugeot e-208: Ab 2023 bis zu 400 km Reichweite

Erste Schritte
Anzeige