Auto-News

Nissan "feiert" Rallye-Sieg mit Konzeptauto

29.06.2021
Nissan

mid Groß-Gerau - Zum 50. Jahrestag des Sieges bei der berühmten Safari-Rallye hat Nissan Skizzen veröffentlicht, wie ein moderner Rallye-Rennwagen auf Basis des Nissan Juke aussehen würde. Foto: Nissan
Nissan feiert sich mit einem Konzeptfahrzeug: Denn zum 50. Jahrestag des Sieges des 240Z bei der berüchtigten East African Safari Rallye 1971 hat der Automobilhersteller Skizzen veröffentlicht, wie ein moderner Rallye-Rennwagen auf Basis des Nissan Juke aussehen würde. Ausgangspunkt für das Konzeptfahrzeug "Nissan Juke Rally Tribute Concept" ist der serienmäßige Nissan Juke. Neben vergrößerten Radkästen für Offroad-Reifen bekommt das Auto zusätzliche Scheinwerfer auf Motorhaube und Dach. Als Hommage an den 240Z von 1971 sind Motorhaube und Räder des Juke in Schwarz gehalten.

Unter der Haube des Juke Rally Tribute Concept arbeitet ein Hybridantrieb, der eine höhere Effizienz ermöglicht und zusätzliches Drehmoment bietet, um die Leistung in jeder Fahrsituation zu verbessern.

Der legendäre 240Z, der 1971 den Sieg bei der zermürbenden East African Safari Rally holte, wurde vom Kenianer Edgar Herrmann mit seinem deutschen Copiloten Hans Schüller gesteuert, die damit ihren Vorjahreserfolg wiederholen konnten. Mit einem zweiten und einem siebten Platz komplettierten weitere Schwesterautos die erfolgreiche Bilanz der Rallye 1971.

Der flach geschnittene, heckgetriebene 240Z wurde von einem 2,4-Liter-Reihensechszylindermotor angetrieben, der 154 kW/210 PS leistete. Das Siegerauto wurde 2013 restauriert und ist heute Teil der Nissan Heritage Collection, die sich unweit des Nissan Hauptsitzes in Zama in Japan in der Präfektur Kanagawa befindet.


Die Top 10 News:

Stern der Mittelklasse - Mercedes C300 4MATIC

Neue Regeln für theoretische Führerscheinprüfung

Vorsicht im Herbst vor Wildunfall

Joy Crookes neue Lexus Markenbotschafterin

Hohes Unfallrisiko durch Reifen mit wenig Profil

Volvo EX90 erkennt seine Insassen

Neue Opel Astra GSe-Modelle am Start

Citroen mit neuem Logo und Markenclaim

Welthundetag: Mit dem Opel Zafira-e Life auf Tour

Neuer Peugeot e-208: Ab 2023 bis zu 400 km Reichweite

Erste Schritte
Anzeige