Auto-News

Rose Bike kommt als SUV

05.08.2022
Rose Bike kommt als SUV

mid Groß-Gerau - Das neue Rose E-Bike ist erhältlich als Trekking- und SUV-Modell in insgesamt sechs Ausstattungsvarianten, je zwei Farben und drei Rahmenformen. Foto: ROSE Bikes GmbH
Rose Bikes bringt das neueste "Plus"-Modell auf den Markt. Damit will das Unternehmen nicht nur die Kategorie Trekking bereichern, sondern eine neue eröffnen: SUV (Sport Utility Vehicle). Denn das Mayor Plus vereint Komfort und Vielseitigkeit für ausgedehnte Radtouren mit Fahrspaß im Gelände durch den Einsatz von Rad-Komponenten, die auch für den MTB-Sport eingesetzt werden. Das Mayor Plus gibt es als Trekking-Modell in vier Ausstattungen und als SUV in zwei. Alle sechs Varianten sind je als Herren-, Damen- und Unisex-Ausführung in den Farben Sterling Silver und Midnight Green ab 4.199 Euro erhältlich.

Die essenziellen Komponenten zeigen sich schon auf den allerersten Blick. Ähnlich wie der SUV aus der Automobilbranche kommt dieses E-Bike als Kraftpaket daher: Breite Reifen, robuster Rahmen, starker Motor. Basierend auf der gleichen Rahmenplattform und mit demselben Motor und Akku, zielen die Trekking-Varianten vor allem auf Komfort für die City und auf der Langstrecke ab, wogegen die SUV-Modelle mit Mountainbike-Reifen und -Schaltwerk auf Offroad und Sportlichkeit ausgelegt sind.


Die Top 10 News:

Welthundetag: Mit dem Opel Zafira-e Life auf Tour

Neuer Peugeot e-208: Ab 2023 bis zu 400 km Reichweite

Michelin präsentiert Fahrzeugzubehör

M-Sport Ford bei der Rallye-WM in Neuseeland

Sondermodell Citroen Berlingo 2CV Fourgonnette

Gib-Deinem-Auto-Einen-Namen-Tag

Opel Astra Zubehör: Praktisch und trotzdem schön

Sichtbarkeit erhöht Sicherheit im Straßenverkehr

Trackday mit dem Lamborghini Huracan STO

Turbulentes Wochenende in Sicht

Erste Schritte
Anzeige