Bildergalerien
Anzeige

Wunschautos | BMW X1


BMW X1

Downsizing ist ein Modetrend, nicht nur bei Motoren. Auch die Autos werden kleiner oder zumindest große Autos immer öfter als kleinere, preisgünstigere und verbrauchsärmere Variante angeboten. So auch der X1 aus dem Hause BMW, der ein kleiner Bruder des kleinen Bruders (X3) vom großen X5 darstellen soll. Ab Oktober tritt dann das Klein-SUV von BMW gegen die Konkurrenz an, zunächst einmal gegen den Tiguan, später auch gegen den Q3 von Audi und den Mercedes BLK. Wie es sich für einen waschechten kleinen Bruder gehört, ist der X1 auch etwas kleiner als der X3. Auf 1,5 Tonnen Gewicht kommt der 4,46 Meter lange SUV aber auch. Bei den Diesel-Modellen wird der 20d xDrive durch technische Kniffe auf einen durchschnittlichen Verbrauch von 5,8 Liter kommen können, eine Sparversion soll 2010 folgen, mit der die fünf Liter auch unterschritten werden können. Innen sollen trotz der eins im Namen auch große Personen Platz finden und bequem lange Strecken zurücklegen können. 1,55 Meter ist der BMW X1 hoch. Durch eine flexibel klappbare Rückbank soll sich der BMW X1 auch als Lastesel verwenden lassen, das Laderaumvolumen wird mit 420 bis 1.350 Litern angegeben. Preislich geht es beim BMW X1 mit 27.200 Euro los, die hochpreisigen Top-X1er werden knapp unter und über 40.000 Euro liegen.

BMW X1:
BMW X1


Das Copyright der Bilder liegt beim jeweiligen Hersteller.
Powered by zenphoto
Anzeige
Erste Schritte

Anzeige