Bildergalerien
Anzeige

Wunschautos | Opel Mokka


Opel Mokka

Eigentlich ist der Begriff Kompakt-SUV ein bisschen zu hoch gegriffen für eine Auto wie den Opel Mokka - passender wäre eher Mini-SUV. Denn zwischem einem Tiguan, X3 usw. und dem Mokka liegt schon noch eine kleine Welt. Schlecht ist der Mokka deswege nicht, erfolglos auch nicht, wie die Verkaufszahlen zeigen, trotz starker Konkurrenz wie den Yeti von Skoda, den Countryman von MINI (preislich allerdings eine andere Liga) oder dem Juke von Nissan. Zwei Benziner und ein Diesel stehen zur Auswahl, dazu noch eine Autogas-Version. Im Laderaum ist Platz für 356 Liter, der noch auf bis zu 1.372 Liter erweitert werden kann, wenn man alles umklappt und schiebt, was möglich ist.



Opel Mokka 2013:
Opel Mokka


Das Copyright der Bilder liegt beim jeweiligen Hersteller.
Powered by zenphoto
Anzeige
Erste Schritte

Anzeige